images/eyecatcher/rueckengymnastik_45276855.jpg

Abteilung Gesundheitssport

Unter Gesundheitssport versteht man ein spezifisches Bewegungsangebot, mit dem unter präventiven (vorbeugenden) Gesichtspunkten inhaltliche Schwerpunkte aufgegriffen und in der jeweiligen Sportgruppe durchgeführt sowie erläutert werden.

Als wesentliche Zielbereiche gelten: Herz-Kreislaufsystem (s. Ausdauersport), Haltungs- und Bewegungssystem (s. Wirbelsäulengymnastik, Gymnastik mit Frauen), Stressbewältigung und Entspannung (s. Gymnastik mit Frauen), Gesundheitsförderung für Ältere (s. Bereich Fitness/Gymnastik/Seniorensport).

Dieses gesundheitsorientierte Sportangebot zielt zusätzlich darauf ab, erworbene Bewegungserfahrungen und Kenntnisse auf den Lebensalltag zu übertragen mit dem Ziel angestrebter Verhaltensänderungen.