images/eyecatcher/fitness_39707062.jpg

Gymnastik für Senioren III - Frauen

Das Alter ist kein Hinderungsgrund für Sport und Bewegung!

Mit zunehmendem Alter verlieren wir an Muskelmasse und Muskelfunktion. Dem kann mit geeignetem sportlichen Training entgegengewirkt werden.

Eine gut trainierte Muskulatur stützt Gelenke und Wirbelsäule und kann deren Beschwerden verringern.
Durch gezieltes Training werden die koordinativen Fähigkeiten verbessert. Hierdurch und durch eine gekräftigte Muskulatur verringern sich Gangunsicherheit und Sturzrisiko.
Außerdem kann regelmäßige geeignete Bewegung den Blutdruck senken.
Alles Gründe, auch im Alter sportlich aktiv zu werden und zu bleiben.

Zu ansprechender und bewegungsfördernder Musik werden in unserer Seniorengruppe „Problemzonen“ mit gezielten Übungen trainiert.

Natürlich kommen dabei Spaß und Geselligkeit nicht zu kurz.