images/eyecatcher/gymentspannung_46772675.jpg

Hatha Yoga

Unser schnelllebiger Alltag überflutet uns mit Sinneseindrücken und Anforderungen. Oft können wir uns diesem Druck nicht mehr entziehen und verlieren den Zugang zum eigenen Körper, spüren, entspannen und genießen ihn nicht mehr und entwickeln Stress-Symptome bis hin zu chronischen Erkrankungen.

Hier setzt mein Yoga auf vielfältige Weise an. Du lernst wieder zu entschleunigen und durch bewussten Reizentzug Dir Oasen der Ruhe zu schaffen. Du lernst Dich wieder zu spüren, auf Deine Körpersignale zu achten, Dich bewusst zu bewegen und die Kraft Deines Körpers und Deines Atems neu zu entdecken. Und wie? Durch achtsames bewegen, durchatmen und in diesem Moment - jetzt sein!

In meinem Unterricht praktizierst Du die Körperhaltungen (Asanas) fließend mit der Betonung auf das spürende Wahrnehmen und Nachspüren. Fordernde dynamische Bewegungen, bei der Du Deine Kraft einsetzt. Phasen des Innehaltens, die Dich entspannen, wechseln sich ab. Diese scheinbar gegensätzlichen Qualitäten entfalten in ihrem Zusammenspiel eine herrlich ausgleichende Wirkung.

Du entdeckst Deinen Atem als das Bindeglied zwischen Körper und Geist. Eine sich aufbauende Praxis der verschiedenen Atemtechniken (Pranayama) unterstützt das Zur-Ruhe- Kommen Deines Geistes, begünstigt den freien Fluss des Atems und dehnt Dein Atemvolumen aus. Dadurch kannst Du Deine Körperzellen vermehrt mit Lebensenergie (Prana) versorgen und Verspannungen lindern und lösen.

Ein zentrales Anliegen meines Unterrichts ist die achtsame Ausführung der Übungen und das eigene Erkennen von individuellen Grenzen. Wach und präsent im Hier und Jetzt sein, unterstützt Dich dabei, Deinen Körper, Deine Gedanken und Gefühle bewusst wahrzunehmen. Die Entdeckung der Kraft von Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit heilt; einmal in der Yogapraxis entdeckt, lässt sie sich auch in Deinen Alltag integrieren.

Meine Yogapraxis stärkt Deinen Körper, Atem und Geist. Sie macht Dich beweglich und leicht und hilft Dir im Trubel des Alltags gelassener in Deiner Mitte zu bleiben und bei Dir zu sein.

"Yoga ist jener innere Zustand, in dem die seelisch-geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen…Dann ruht der Sehende in seiner Wesensidentität."
(Patanjali´s Yoga-Sutren)

 

Hinweis:
Für den Yoga-Kurs wird ein Zusatzbeitrag in Höhe von 18.- € pro Jahr erhoben.